Aufgrund der aktuellen Black Friday Aktion kann sich der Versand mehr dauern. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Boxershort

Entdecken Sie ESTEREL, ein von den 70er Jahren inspirierter Print in einem mehrfarbigen abstrakten Muster. Diese Herren-Boxershorts aus Stretch-Modal-Baumwolle ist mit einem orangefarbenen und roten Mikromuster auf khakifarbenem Hintergrund bedruckt, für einen originellen Look.

  • Kostenlose Lieferung ab 50 CHF
    Kostenlose Lieferung ab 50 CHF
  • Kostenlose Retoure innerhalb von 30 Tagen
    Kostenlose Retoure innerhalb von 30 Tagen
  • Sichere Bezahlung
    Sichere Bezahlung
    Master CardVISAOBPayPal
  • Anerkannte Qualität seit 1968
    Anerkannte Qualität seit 1968

Produktdetails

Beschreibung:

Die ESTEREL HOM Boxershorts für Herren ist eine Boxershorts aus Modal-Baumwolle, die mit einem abstrakten Muster in Orange- und Khaki-Tönen bedruckt ist, für einen geschäftlichen und originellen Look, der von den 70er Jahren inspiriert ist.
Für einen besseren Halt dieser Boxershorts am Oberschenkel wurde ein Stoffeinsatz in die Saumnaht am unteren Schaft eingesetzt. In die Nähte des Pads werden Lamellen eingelegt, um die Form so gut wie möglich anzupassen.
Das natürliche Modal-Baumwollmaterial dieser Boxershorts sorgt für einen sehr weichen Griff und ist besonders für Herren geeignet, die Synthetik nicht mögen. Modal bietet außerdem optimale Absorptionseigenschaften und ist sehr resistent gegen Schrumpfung und Abrieb.
Der elastische Bund dieser Herren-Boxershorts ist weich im Griff, angenehm auf der Haut zu tragen und drückt nicht. Er ist mit einem subtilen Ton-in-Ton HOM Logo verziert.

Weitere Details:
  • Material: 47% Baumwolle, 46% Modal, 7% Elasthan, Futter: 93% Baumwolle, 7% Elasthan
  • Pflege: 
    • Prof. cleaning/care - delicate
    • Do not bleach
    • Dry lying
    • Iron max. 110°C
    • Do not wash/clean dry

    Weitere Informationen

  • SKU: 402275-40P0XD
  • Marke: HOM
  • Artikelnummer: 402275
  • Farbe: khaki print

MOOK #5

Eine Unterwäschemarke ist ein Herausgeben...

Read more